Nicht jedem ist das Glück beschieden, sich frei in der Natur zu bewegen, auf einen Hügel zu steigen, durch die Dünen zu laufen oder problemlos Museen und andere Sehenswürdigkeiten zu besuchen.

Blåvand Strand am Hvidbjerg Strandvej: Schöner breiter Sandstrand mit Behinderten-Platz, Behinderten- WC und Kiosk in der Nähe.
Am Strand weht die blaue Fahne, die ein Zeichen dafür ist, das der Strand sauber ist und eine Reihe Anforderungen entspricht, so dass dem Badegast gesicherte Qualität garantiert ist. 216 dänischen Stränden wurde 2010 die blaue Flagge verliehen, die von der internationalen Foundation for Environmental Education-Umweltschutzkampagne herausgegeben wird. Wenn die blaue Flagge über einem Strand weht, bedeutet dies, dass eine Reihe von Umweltschutzbelangen in Ordnung ist, z.B. dass das Badegewässer regelmäßig kontrolliert wird, und Toilettenvorrichtungen sowie Informationstafeln über die Bedeutung der Meeresumwelt vorhanden sind.

 

 

 

 

 

In der Blåvand Bageri im Tane Hedevej gibt es alles für den Start in den Tag.

 


Sport für alle - Sportspark Blåvandshuk 

 - täglich von 5.00 - 23.00 Uhr geöffnet