Pilze sammeln


 

Mit selbst gesammelten Pilzen schmeckt jedes Gericht doch gleich viel besser. Das schöne ist: Pilze können zu jeder Zeit gesammelt werden, doch die meisten wachsen im Herbst. In der Regel gelten September und Oktober als Hauptsaison für Pilze.


 

Aber Vorsicht: Nicht alle Pilze sind essbar, manche sind sogar giftig. Also sollte beim Sammeln darauf geachtet werden, dass nur die Pilze in den Korb landen, die man auch wirklich kennt. Um kein Risiko einzugehen sollte man am besten einen Experten um Rat fragen. Nämlich auch ein Pilzbuch mit den besten Fotos ist keine Garantie dafür, einen giftigen von einem essbaren Pilz zu unterscheiden. Von nassen, schimmeligen, gefrorenen und zerfressenden Pilzen sollte man ebenfalls die Finger lassen

.

Pilze findet man in Blåvand in der Ho Klitplantage überall. 

Blåvand ist umgeben von Mischwäldern, in denen auch überall Pilze wachsen; vor allen Butterpilze und Birkenpilze.

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In der Blåvand Bageri im Tane Hedevej gibt es alles für den Start in den Tag.

 


Sport für alle - Sportspark Blåvandshuk 

 - täglich von 5.00 - 23.00 Uhr geöffnet